Aktuelles/Termine

Der Münchner Stiftungs- und Kulturtreff findet in ausgewählten Münchner Kulturinstitutionen statt und wird jeweils mit einem Informations- und Kulturprogramm eröffnet. In unterschiedlicher Zusammensetzung treffen sich bis zu 70 Vertreter von Stiftungen und stiftungsnahen Organisationen; ein Zeichen, dass diese Abende ein etablierter Rahmen sind für Wissenserweiterung und informellen Austausch. Darüber hinaus nahmen bereits unterschiedliche Kooperationen ihren Anfang an einem dieser Abende.

Initiatoren des Münchner Stiftungstreffs sind die Castringius Kinder & Jugend Stiftung und die Stiftung Otto Eckart. Gastgeber ist SoNet – Soziales Netzwerk München e.V.

 

Die folgenden Fotos entstanden bei dem Treffen im April 2016 im NS-Dokumentationszentrum.

© SoNet/mck